SERVICETELEFON Meiningen: +49 3693 / 84 54- 0 - Schmalkalden: +49 3683 / 60 40 67

Aktuelles

08.06.2020

Straßenvollsperrung Ortslage Schmalkalden, Näherstille

Auf Grund der Straßenbaumaßnahmen Schmalkalden, Näherstiller Str. von Einmündung Hessenhofstr. bis Einmündung Lückers ab Montag,den 15.06.2020  kann die Haltestelle Näherstille in Richtung Schmalkalden nicht bedient werden. Verlegung der Haltestelle erfolgt in Richtung Näherstiller Str.,  Ecke Hammerrain.

Beachten Sie die Fahrplanänderung der Linie 43 - Fahrt 01, 05:29 Uhr  und Fahrt 05, 09:29 Uhr (mittwochs).

Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft unter MBB Servicebüro Schmalkalden Tel.: 03683 604067.

12.05.2020

Straßenvollsperrung Ortslage Altersbach

Auf Grund einer Straßenvollsperrung in OL Altersbach / Altersbacher Hauptstraße

ab Dienstag, den 12.05.2020 bis voraussichtlich 30.08.2020 werden die Haltestelle Altersbach, Ortseingang/Ortsaugang nicht bedient.

Die Busse der Linien 448, 449 verkehren ab Steinbach-Hallenberg über Rotterode bis Altersbach, Wendeplatz u.zurück.

Wir erteilen gerne Auskunft unter MBB Servicebüro Schmalkalden 03683 604067.

23.04.2020
Mund-Nase-Bedeckung im Bus

Mund-Nase-Bedeckung im Bus

Am Freitag, den 24. April 2020, wird das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in Bussen und Bahnen in Thüringen zur Pflicht. So sind auch die Fahrgäste in den Bussen der MBB GmbH und ihrer Vertragspartner verpflichtet, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Das kann auch ein Schal sein. Entsprechende Piktogramme weisen an den Bustüren auf die neue Regelung hin.

Busse und Bahnen sind von der Abstandsregelung von 1,50m ausgenommen gemäß der Dritten Thüringer Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2.

20.03.2020

Linie 421 ab 23. März 2020 vorübergehend eingestellt

Im Zusammenhang mit der CORONA-Pandemie, der Einschränkung sozialer Kontakte, Schließung öffentlicher und touristischer Einrichtungen sowie der stark zurückgegangen Fahrgastzahlen treten bei der Meininger Busbetriebs GmbH ab 23. März 2020  Verkehrseinschränkungen in Kraft.

Die touristische Linie 421 Oberhof – Schmiedefeld entfällt bis zum 31.12.2020 ersatzlos.

Auf der Linie 448 wird der Wochenendverkehr verändert. Folgende Fahrten werden an Wochenenden und Feiertagen angeboten:

8.15 Uhr ab Schmalkalden über Steinbach-Hallenberg nach Unterschönau, weiter 8.42 Uhr ab Unterschönau über Steinbach-Hallenberg (8.49 Uhr), Oberschönau nach Oberhof. 9.30 Uhr erfolgt die Rückfahrt von Oberhof nach Steinbach-Hallenberg. Die Abfahrt 9.45 Uhr ab Schmalkalden bis Unterschönau entfällt. Um 10.20 Uhr fährt der Bus wieder von Steinbach-Hallenberg nach Oberhof. Nachmittags gibt es Fahrten um 15.05 Uhr ab Oberhof nach Steinbach-Hallenberg (die Weiterführung bis Schmalkalden entfällt), 15.50 Uhr von Steinbach-Hallenberg nach Oberhof und 17.05 Uhr ab Oberhof über Oberschönau, Unterschönau, Steinbach-Hallenberg nach Schmalkalden.

Aufgrund der Kurzfristigkeit der Fahrplanänderungen können die digitalen Auskunftsmedien durch die Dienstleister der MBB GmbH nicht zeitnah aktualisiert werden. Es wird mit Hochdruck an der Datenbereitstellung gearbeitet. Die geänderten Fahrplantabellen stehen unter www.mbb-mgn.de zum Download bereit. Auf dieser Internetseite werden bei Bedarf weitere Fahrplanänderungen bekanntgegeben. Auskünfte erteilen auch die Einsatzleitungen der MBB GmbH unter den Telefonnummern 03693 84540 sowie 03683 604067.

04.03.2020

Straßensperrung Ortslage Oberschönau

Straßensperrung in der Ortslage Oberschönau ab 10.03.2020

Die Linienbusse verkehren aus Richtung Steinbach-Hallenberg bis Unterschönau, Grünes Herz u. zurück. Die Lininebusse aus Richtung Oberhof verkehren bis Oberschönau, Wendeplatz u. zurück. Bitte Umleitungfahrplan der Linie 448 u. 449 beachten.

Wir erteilen gerne Auskunft unter MBB Einsatzleitung Schmalkalden Tel.: 03683-604067.

26.02.2020

Vollsperrung Haindorf und Schmalkalden - Renthofstraße

Straßenvollsperrung Ortslage Haindorf

Auf Grund der Straßensperrung in der Ortslage Haindorf ab Montag, den 02.03.2020 geänderten Fahrplan beachten. Betrifft Stadtlinie 42 - hier tritt der Baustellenfahrplan vom Vorjahr wieder in Kraft. Der Regionalverkehr (Linie 440,441,442,443,444) fährt über die Umgehungsstraße. Die Haltestellen Haindorf und Mittelschmalkalden werden nicht bedient.

Straßenvollsperrung Schmalkalden, Renthofstraße

Straßenvollsperrung Schmalkalden, Renthofstraße  ab Montag, den 02.03.2020. Auf der Stadtlinie 40 entfällt die Haltestelle Marienweg/Seniorenheim. Dafür wird die Haltestelle "Am Boden" wieder eingerichtet.

Wir erteilen gerne Auskunft unter MBB Einsatzleitung Schmalkalden Tel.: 03683-604067.

25.02.2020

Sperrung Exdorf

Werte Fahrgäste,

ab Montag, den 02.03.2020 ist die Ortslage Exdorf auf Grund einer Straßenbaumaßnahme bis voraussichtlich November 2020 gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Westenfeld, Queienfeld.

Betroffen sind die Linien

  • 404 Meiningen - Jüchsen- Exdorf - Obendorf - Haina - Römhild und zurück
  • 406 Obendorf - Exdorf - Jüchsen - Bibra

 

Die Umleitung erfolgt

  • 404 Meiningen - Jüchsen - Queienfeld - Haina (Exdorf - Obendorf) - Haina - Römhild
  • 406 Obendorf - Exdorf - Haina - Queienfeld - Jüchsen - Bibra

 

Die Grundschule Jüchsen und die Gemeinschaftsschule Grabfeld in Bibra sind informiert, die Fahrpläne sind übergeben.

Die Baufahrpläne finden Sie hier: 404  406

Die Fahrplanaushänge werden bis zum Baubeginn erneuert.

Bitte beachten Sie die Ersatzhaltestelle in Exdorf Richtung Obendorf.

 

25.02.2020

Straßensperrung Hohleborn-Kleinschmalkalden

Auf Grund der Straßenbaumaßnahme zwischen Hohleborn und Kleinschmalkalden kommt es ab 02.03.2020 zu umfangreichen Fahrplanänderungen der Linie 441; 445 und 446. Busse von und nach Kleinschmalkalden verkehren ab/bis Kleinschmalkalden, Busbahnhof. Die Haltestellen Hirschbrücke, Friedrichrodaer Str. u. Schullandheim werden nicht bedient. In der Ortslage Hohleborn können die Haltestellen nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle für Hohleborn befindet sich unter dem NORMA Einkaufsmarkt zwischen Seligenthal u. Hohleborn.

Wir erteilen gerne Auskunft unter MBB Einsatzleitung Schmalkalden Tel.: 03683-604067.

 

 

12.09.2019

Linie 411 Oberweid

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Haltestelle Oberweid ab Freitag, den 13.09.2019 von der Linie 411 teilweise nur noch als Rufbus bedient.

Bitte entnehmen Sie die Rufbusse dem Abfahrtsplan.

 

18.01.2018

Stellenangebot - Busfahrer gesucht

Ihre Perspektive im Landkreis Schmalkalden-Meiningen.

Die MBB ist ein kommunales Regionalbusunternehmen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Mit 80 Omnibussen auf 58 Linien befördern wir jährlich etwa 4,9 Millionen Fahrgäste zwischen Rennsteig, Rhön, Grabfeld und Werratal.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Busfahrer/-in.

Sie wollen etwas bewegen? Stellen Sie sich bei uns als Busfahrer in Meiningen vor.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an info@mbb-mgn.de oder schriftlich an

 

MBB Meininger Busbetriebs GmbH

Frau Schenk

Am Still 2

98617 Sülzfeld

Für Fragen stehen wir Ihnen auch unter 03693 845461 gern zur Verfügung.

Routenplaner